Homepagebaukasten für Gemeinden
Neu: bessere Darstellung auf mobilen Geräten

Das ist neu

Alle Neuerungen bei den Homepagebaukästen haben wir hier noch einmal zusammengefasst.

Modernes Layout

Ein neues, modernes Layout, das eng an das Erscheinungsbild der westfälischen Landeskirche angelehnt ist. Die Responsivität wurde verbessert, d.h. auf mobilen Geräten passen sich die Seiten jetzt noch besser in der Darstellung an. Die Anzahl der Farbklänge wurde von vormals acht auf zwanzig erhöht. Auf der Bestellseite können Sie die Farbklänge ausprobieren.

Flexible Gestaltung der Seitenköpfe

Seitenköpfe sind jetzt sehr flexibel gestaltbar: Als Grafiken mit oder ohne automatischen Wechsel (»Slider«) und mit oder ohne dekorierende Textfelder. Über den Seitenkopf kann auch noch das Logo der Gemeinde gesetzt werden. Und wer nur das Logo möchte, lässt den Seitenkopf einfach weg.

Mehrspaltigkeit

Mit sogenannten Raster-Elementen ist es möglich, auf Seiten nicht nur ein klassisches Layout mit Hauptspalte und Randspalte umzusetzen, sondern auch mehrspaltige Strukturen abzubilden. Kombinationen innerhalb derselben Seite sind ebenfalls möglich, z.B. zwei- und vierspaltig. Auf schmaleren Bildschirmen (Smartphones, Tablets) stellen sich diese Strukturen automatisch um, etwa auf nur eine oder zwei Spalten.

Nachrichten-Anzeige

Ab sofort können Nachrichtenseiten beliebig gestaltet werden. Binden Sie mit wenigen Mausklicks ein Bilderkarussell, ein YouTube-Video oder einen Audiobeitrag in den Text der Nachricht ein. Das lästige Anlegen von Unterseiten gehört damit der Vergangenheit an.

Leistungsfähigere Video-Einbindung

Die Integration von Videos wurde verbessert: Neben eigenen Dateien (z.B. mp4) können jetzt auch Youtube- oder Vimeo-Filme eingebunden werden. Dazu gibt es nicht mehr nur ein eigenes Video-Element, sondern auch das normale Text-Element kann Videos enthalten.

Newsletter

Künftig ist das direkte Versenden von Newslettern aus dem Baukasten heraus nicht mehr möglich. Stattdessen empfehlen wir Ihnen, den externen Dienstleister Cleverreach zu nutzen. Wir haben dazu eine passende Designvorlage in sämtlichen Farbklängen vorbereitet. Verwalten Sie ohne großen Aufwand kleinere und größere E-Mail-Verteiler und bleiben Sie so in Kontakt mit den Menschen vor Ort. Achtung: Die Nutzung der Dienste von CleverReach ist in bestimmten Fällen für den Auftraggeber kostenpflichtig.

Neue Anleitung, neues TYPO3-System

  • Die Bedienungsanleitung für das Baukastensystem wurde vollständig neu geschrieben.
  • Die alte TYPO3-Version 4.5 ist jetzt endgültig Geschichte, die neuen Baukästen laufen auf dem aktuellen TYPO3 Version 7. Das beinhaltet neben mehr Sicherheit und Leistung auch bessere Möglichkeiten, Seiteninhalte zum Beispiel mit einem Tablet von unterwegs zu pflegen.